Dangast ist ein Luftkurort mit ca. 533 Einwohnern (Stand 2015). Er liegt süd-westlich des Jadebusens am Wattenmeer, welches seit 2009 zum Weltnaturerbe zählt.

Da es sich um einen Luftkurort handelt, ist es als Erholungsziel besonders beliebt bei Menschen mit Atemwegsproblemen wie Asthma, chronische Bronchitis, etc.

 

Der Ort bzw. Küstenbereich ist in 3 Reizklimazonen unterteilt:

Zone 1: Sehr intensive Zone mit starkem Seewind und sehr salzhaltiger Luft, direkt am Meer.

Zone 2: Starkes Reizklima mit schwächerem Seewind und salzhaltiger Luft, in direkter Meernähe

Zone 3: Mäßiges Reizklima mit geringerem Seewind bzw. -einflüsse.

Dangast ist darüber hinaus ein Kunst- und Kulturort mit vielen Veranstaltungen und Führungen rund um das Wattenmeer, Kunst, Kultur und das Leben.

Informationen zu Veranstaltungen und Co. Finden Sie im

Weltnaturerbeportal (Kurverewaltung/Schwimmbad)

Edo-Wiemken-Straße 61

26316 Varel/Dangast

Tel:04451/91140

www.dangast.de

 

Ein Muss in jedem Urlaub ist der Besuch des „Alten Kurhauses“ mit dem obligatorischen Stück Rhabarberkuchen.

Klicken Sie auf das Bild, um zur Homepage des " Alten Kurhauses" zu gelangen.

„Man soll dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat ,darin zu wohnen.“ 

Winston Churchill

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now